Niedrigere Gebühren für IDS Kurier

Auf den 1. Dezember 2009 hat der IDS (Informationsverbund Deutschweiz) die Gebühren für den Bücherkurier von CHF 10.00 auf CHF 5.00 gesenkt. Mit dem IDS Kurierdienst können Medien aus den folgenden Bibliotheken per Fernleihe ausgeliehen werden:

Zentralbibliothek Zürich
Zentralbibliothek Bern
Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern
Unibibliothek Basel
Bibliothek des Wirtschaftswissenschaftlichen Zentrums Basel
Universitätsbibliothek St. Gallen
Kantonsbibliothek Vadiana St. Gallen

Unschlagbar ist allerdings nach wie vor der Service des NEBIS-Verbunds (selbst wiederum Mitglied des IDS), dem neben der ETH-Bibliothek rund 80 Hochschulen, Fachhochschulen und Forschungsanstalten angehören. Hier kann man sich nämlich die Medien der ausleihenden Bibliotheken immer noch gratis in die gewünschte Bibliothek liefern lassen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s