“Exit here for the British Library…”

British LibraryDie British Library hat zwar keine eigene Underground Station, aber immerhin wird in der Durchsage  für die Station King’s Cross/St Pancras ausdrücklich auf die British Library hingewiesen, genau so wie an anderen Stationen auf die grossen Museen und anderen Sehenswürdigkeiten.

 Die BL ist, auch für Nicht-Bibliotheksbenutzer, ein Besuch absolut wert. Zu sehen ist z.B. die Daueraustellung in der Sir John Ritblad Gallery, in der Schätze der Bibliothek (u.a. eine Gutenberg Bibel, eine Beowulf-Handschrift, Shakespeare’s First Folio, verschiedene illuminierte mittelalterliche Handschriften, Magna Carta etc. etc.) zu sehen sind. Die aktuelle Wechselausstellung Taking Liberties widmet sich dem Thema Freiheit und Rechte und gibt interessante Einblicke in die Geschichte Grossbritanniens. Mittels einem British Library GatePapierarmband mit Strichcode kann man sich jeweils an verschiedenen Stationen einloggen und seine Meinung zu verschiedenen Themen eingeben. Am Schluss der Ausstellung kann man die eigenen Resultate mit deren anderer Besucher vergleichen. Und wenn man davon noch nicht genug hat, kann man online von Zuhause weitermachen…

Ach ja, und natürlich gibt’s auch ein Café in der BL. Und ein Restaurant obendrein :-) .

About these ads

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s